Informationsmedizin

Alle sogenannten „Krankheiten“ sei es, dass der Körper Symptome zeigt, wir uns schlecht fühlen oder gar an Ängsten leiden sind ein Ungleichgewicht unserer Frequenzen.

Jede Zelle hat ihr eigenes Schwingungsmuster und ist sich ihrer Selbst bewusst. Sie benötigt die passende Information, um ihr gesundes und natürliches Gleichgewicht wieder zu finden. So kann sie sich sehr schnell an ihren ursprünglichen Zustand erinnern. Gesundheit stellt sich ein, Schmerzen verschwinden.

Ist der Mensch auf der emotionalen oder geistigen Ebene aus seinem gesunden Seinszustand gefallen, benötigt er ebenfalls Informationen, um von Angst auf Liebe umzuschalten, oder negative Gefühle in liebvolle Gefühle umzuwandeln.

Gesundheit und Lebensfreude werden wiedererlangt. Manchmal sind wir so in uns gefangen, dass wir die Lösung nicht alleine finden und ein Impuls von außen angezeigt ist.

Was ich für Sie tun kann?

Meine Möglichkeiten die richtige Heilinformation zu übermitteln sind vielfältig!

Hauptbestandteil bei der ersten Zusammenkunft ist das ermitteln Ihres persönlichen homöopathischen Konstitutionsmittels. Dazu kommen Bachblüten, Aura-Essenzen, Energieübertragungen, Klopfmethoden, Körperübungen, Kräuter und selbstverständlich weitreichende Gespräche, je nach Beschwerdebild zum Einsatz.